AV-Receiver mit Sprachsteuerung für mehr Komfort

Der AV-Receiver mit Sprachsteuerung von Yamaha RX-V485* bietet seinen Anwendern die Möglichkeit, eine durch Sprachsteuerung vereinfachte Handhabung zu genießen.

AV-Receiver mit Sprachsteuerung

Was ist eine Sprachsteuerung?

Zuallererst handelt es sich bei der Sprachsteuerung um eine verbreitete Form der Mensch-Maschine-Interaktion. So stellt in dieser Kommunikationsart der Mensch den Sender dar. Dabei ist der Empfänger das technische Gerät. Gezielte Anweisungen können das Empfangsgerät aktivieren.

Dies geschieht in aller Regel durch ein so genanntes Aktivierungswort. Diese Methode findet z.B. beim Sprachassistenten am Handy Einsatz. Auch können gängige Echo-Systeme stationär vorhanden sein. Solch ein weit verbreitetes System stellt Amazon mit dem Sprachassistenten Alexa bereit.

 

AV-Receiver: FAQ - Glossar - Produkte

 

Wie hängen AV-Receiver und Sprachsteuerung zusammen?

Sprachsteuerung beim AV-Receiver

Es gibt mehrere Möglichkeiten wie eine Sprachsteuerung funktioniert. Zum einen besteht ein entsprechendes Gerät mit integriertem Sprachassistenten. Dafür stellt der Alexa Voice Service ein sehr bekanntes Sprachsystem dar. Dieser virtuelle Assistent ist für das Amazon Echo und den Echo Dot konzeptioniert. Zum anderen ist ein Gerät mit solch einer Software kompatibel. Im Gegensatz zum Echo Dot enthält ein AV-Receiver von Haus aus keinen integrierten Sprachassistenten. Allerdings kann ein solches Empfängergerät mit einer passenden Software bespielt werden.

 

Was sind die Voraussetzungen für eine Sprachsteuerung?

In aller Regel ist das Vorhandensein eines entsprechenden Skills auf dem Gerät Voraussetzung. Dieses ermöglicht die Verwendung eines virtuellen Assistenten. Ob das Gerät auf verbale Anweisungen reagieren kann, liefern die Produktinformationen. Diese enthalten eine Anleitung für die passende Installation mit dem jeweiligen Skill. Meist benötigt es nicht mehr an Aufwand, als den jeweiligen Skill von der Hersteller-Seite herunterzuladen. AV-Receiver der Marke Yamaha bieten diese Funktionalität durch ihr System Yamaha MusicCast an.

 

AV-Receiver: FAQ - Glossar - Produkte

 

Was sind die Vorteile einer Sprachsteuerung?

Virtuelle Assistenten kommen auf vielen Geräten zum Einsatz. Aufgrund der Vorteile der Anwendung ist dies der Fall. So können Anweisungen an den Receiver komfortabel erteilt werden. Denn befindet sich der Nutzer in einigen Metern Abstand, so kann der virtuelle Helfer auf die Anweisungen reagieren. Auf Grund dessen kann der 4K AV-Receiver trotzdem gesteuert werden, sollte die Fernbedienung grad nicht zur Hand sein. Daher müssen Erledigungen in unmittelbarer Nähe des Receivers nicht extra unterbrochen werden. Folglich steigt der Komfort durch die Möglichkeit der Sprachsteuerung.

Darüber hinaus sind in der Vergleichsübersicht 10 gute AV-Receiver Modelle mit der Möglichkeit zur Sprachsteuerung gelistet.

 

Startseite