AV-Receiver Gaming für verzögerungsfreies Spieleerlebnis

Viele stolze Besitzer eines Heimkinos nutzen ihren AV-Receiver für das Gaming. Damit das Gaming-Erlebnis bestmöglich von statten geht, sind einige Kernpunkte zu beachten.

AV-Receiver Gaming

AngebotBestseller Nr. 1
Yamaha AV-Receiver RX-V6A schwarz – Netzwerk-Receiver mit Dolby Atmos Height Virtualizer, Gaming spezifischen Funktionen und Voice Control Systemen – Allround-Talent mit 7.2 Kanälen
  • Der Audio Video Receiver glänzt mit elegantem Design, Dolby Atmos Height Virtualizer, integriertem Musikstreaming & speziellen Gaming Funktionen - für ein reales, kristallklares Musikerlebnis
  • Smart Home für Musikliebhaber: Das Yamaha MusicCast System bietet drahtlosen WiFi Zugriff auf die gesamte Musik-Bibliothek und hebt das Hörerlebnis auf ein neues Level - mehr als nur Multiroom
  • Die YPAO R.S.C Klangoptimierung analysiert die Raumgegebenheiten & kreiert die jeweils passende Akustik / Dank der R.S.C Funktion behebt sie die Einbrüche als auch die Spitzen im Frequenzgang
  • Mithilfe von Cinema DSP 3D kann die Akustik einer Konzerthalle originalgetreu vom Fußboden bis zur Decke wiedergegeben werden / Inkl. Phono-Eingang, 7 HDMI Eingänge und 1 HDMI Ausgang
  • Lieferumfang: RX-V 6A A/V Receiver in Schwarz von Yamaha - inkl. R.S.C Einmess-Mikrofon / Hifi-Receiver unterstützt HDR10+, 8K, Dolby Atmos und Gaming Funktionen / Einfache Installation via App
AngebotBestseller Nr. 2
FeinTech VAX01202 HDMI eARC Audio Extractor für moderne Fernseher liefert Dolby Atmos TrueHD DTS-HD an AV-Receiver
  • Dieser Audio Extractor bietet 2 Betriebsarten. Bei Anschluss an einen modernen Fernseher mit HDMI eARC werden alle Audiosignale per HDMI an Ihr Soundsystem übertragen. Ein AV-Receiver mit HDMI 1.3 Eingang oder höher genügt.
  • Der Ton von Smart-TV-Apps sowie am TV angeschlossener HDMI-Quellen wie Apple TV, Fire TV, Xbox und Playstation werden so in höchster Audioqualität übertragen - alle HDMI 2.1 Features von Spielkonsolen sind weiterhin möglich
  • Im Modus als HDMI Splitter wird das Signal einer HDMI-Quelle auf TV/Videoprojektor und AV-Receiver aufgeteilt. Das Soundsystem erhält per HDMI das Audiosignal mit Schwarzbild (HDMI 1.3 oder höher genügt), der TV erhält das Signal bis 4K 60Hz HDR/Dolby Vision unverändert.
  • Hinweise: Stromversorgung per USB, USB-Gerätebuchse oder Netzteil erforderlich (5V 350 mA, nicht im Lieferumfang). Kein Betrieb am HDMI-ARC-Anschluss einer Soundbar möglich, Soundsystem erfordert normalen HDMI-Input.
  • Unterstützt Stereo, Dolby Digital, DTS, Dolby Digital Plus, PCM5.1/7.1, Dolby TrueHD, Dolby MAT und DTS-HD sowie HDCP 2.3
AngebotBestseller Nr. 3
Seagate Game Drive PS4/PS5, 2 TB, tragbare externe Festplatte, 2.5 Zoll, USB 3.0, Modellnr.: STGD2000200
  • Steigern Sie die Speicherkapazität Ihrer Konsole mit dem Seagate Game Drive Für Playstation, der einzigen externen Festplatte, die exklusiv für PS4/PS5 entwickelt wurde
  • Durch die Plug-and-Play-Installation ist Ihr Laufwerk in wenigen Sekunden einsatzbereit
  • Mit dem Game Drive von Seagate können Sie Ihre gesamte spielebibliothek auch zu Hause eines Freundes nehmen und auf der Konsole Spielen
  • Game Drive Für Playstation ist sowohl mit PS4 als auch PS4 Pro kompatibel und kann direkt an einen USB-Anschluss der Konsole angeschlossen werden

Letzte Aktualisierung am 28.08.2021 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Von äußerster Wichtigkeit für ein authentisches Spieleerlebnis gestaltet sich eine verzögerungsfreie Übertragung der auditiven und visuellen Signale. In nicht wenigen AV-Receivern gibt es einen dafür vorgesehenen „Gaming Modus“, mit dessen Hilfe wichtige Einstellungen unterbleiben.

Beispielsweise bleibt dann der Scaler inaktiv wie auch die Videokonvertierung. Dies hat den Grund, dass somit weniger Verzögerungen entstehen. Die nun entstandene Verzögerung, auch Delay genannt, beträgt maximal wenige Millisekunden.

Dies hat kaum einen nennenswerten Einfluss auf das Spieleerlebnis. Natürlich lassen sich gewisse Werte auch manuell deaktivieren. Unabhängig von der Tatsache, ob die Einstellung automatisch oder manuell geschieht, unterbindet der AV-Receiver das Auspacken der Ton- und Videosignale, welche zu Verzögerungen führen.

Einen Anwendungsfall stellt beispielsweise die Xbox dar, welche sich des ALM bedient. Dies steht für Auto Latency Mode und reduziert mögliche Verzögerungen für ein gutes Spieleerlebnis.

Einige AV-Receiver verfügen über entsprechende Einstellungen für ein gutes Gamingerlebnis. Aufgrund dessen sind diese entsprechend dafür deklariert.

Werbung

 

Startseite