Schlagwort-Archive: Kühlung

AV-Receiver Slimline – AVR in schlanker Gestalt

AV-Receiver Slimline sind besonders schlanke Versionen eines AV-Receivers in herkömmlicher Bauweise. Die geringere Bauhöhe der Mini AV-Receiver wirkt sich beispielsweise positiv auf die Hitzeentwicklung innerhalb eines Racks aus.

Sie sorgt für mehr Abstand zu der Decke eines Gestells zwischen Gerät und AV-Receiver wie beim Yamaha RX-S601WH Slimline*, was sich auf die Langlebigkeit der Produkte auswirken kann. Allerdings besteht nur eine begrenzte Auswahl an möglichen Geräten auf dem Markt.

Dies ist nicht zuletzt der Tatsache geschuldet, dass sämtliche Komponenten beim AV-Receiver flach auf engem Raum verbaut werden. Diese begrenzte Kapazität stellt besondere Herausforderungen an die Herstellung flacher AV-Receiver.

Übrigens: Je niedriger die Betriebstemperatur der Komponenten ist, desto länger fällt deren Haltbarkeit aus. Auf Grund dieses nicht uninteressanten Vorteils für Anwender von Heimkino-Anlagen empfiehlt sich ein Blick auf unterschiedliche AVRs der Slimline-Klasse.

AV-Receiver Slimline – AVR in schlanker Gestalt weiterlesen

Richtige Kühlung eines AV-Receivers

Die Kühlung von AV-Receivern ist äußerst wichtig. So stellt ein AV-Receiver die Schaltzentrale eines Heimkinos dar. Durch ihn werden auditive und visuelle Signale verarbeitet.

Das leistungsstarke Produkt benötigt für eine möglichst große Langlebigkeit und Funktionalität eine entsprechende Kühlung, weil das Gerät ansonsten zu warm wird. Im schlimmsten Fall überhitzt sich das Gerät und ist nicht mehr einsatzfähig.

In der Konsequenz droht der Totalschaden des Gerätes, was nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer ist. Denn dieser Fall kann vermieden werden. Um diesen durchaus realistischen Fall nicht eintreten zu lassen, sollten einige Überlegungen angestellt werden. Die Lüftungsmaßnahmen dienen als Prophylaxe, bevor das Gerät defekt ist.

Für ein besseres Verständnis dienen die Hintergrundinformationen. Neben konkreten Tipps mit einfacher Umsetzung findet sich auch eine Vorstellung ausgewählter Produkte von AC Infinity, die dabei helfen, die Komponenten von Heimkinosystemen effektiv nachweisbar vor Überhitzung zu schützen.

Der Umfang dieser Abhandlung umfasst mehr als 3000 Wörter: Konkrete Produkte zur Eindämmung der Hitzeentwicklung finden sich vor allem am Anfang der Abhandlung. Das Verständnis für das Zustandekommen und allen möglichen Lösungsansätzen findet sich nach der anfänglichen Produktvorstellung.

Richtige Kühlung eines AV-Receivers weiterlesen