AV-Receiver mit Dolby Atmos für das Kinofeeling Zuhause

Ein AV-Receiver mit Dolby Atmos stellt ein Gerät mit hochqualitativem 3 D Audio-Format dar. Dank dieses Merkmals überzeugen Heimkinoräume durch eine der Schlüsselqualitäten großer Kinosääle.

AV-Receiver mit Dolby Atmos

Bestseller Nr. 1
Denon AVR-X1600H 7.2-Kanal AV-Receiver, Hifi Verstärker, Alexa Kompatibel, 6 HDMI Eingänge, Bluetooth und WLAN, Musikstreaming, Dolby Atmos, AirPlay 2, HEOS Multiroom
  • ERLEBEN SIE SOUND WIE NIE ZUVOR - Der AVR-X1600H unterstützt Dolby Atmos, DTS:X, DTS Virtual:X sowie HDMI eARC, schließen Sie 7 Lautsprecher (bis zu 145W/Kanal) für Ihr eigenes Heimkino-Soundsystem an.
  • SEHEN SIE JEDES DETAIL - Der AV-Receiver unterstützt Dolby Vision, BT-2020, HLG sowie HDR10, somit können Sie Ihre Lieblings-Filme und die besten Games in 4K Ultra-HD Qualität genießen.
  • ALEXA KOMPATIBEL - Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihre Musik, ohne die Fernbedienung nutzen zu müssen. Oder bitten Sie Alexa über den Echo oder Dot den Eingang zu wechseln.
  • STREAMEN SIE IHRE LIEBLINGS-MUSIK - Nutzen Sie Bluetooth, Apple AirPlay2 oder die HEOS App, um Musik von Spotify, TIDAL, TuneIn, Deezer und weiteren Musikstreaming-Diensten wiederzugeben.
  • AUS LEIDENSCHAFT FÜR VINYL - Schließen Sie über den Phono-Eingang des AVR-X1600H einen Plattenspieler an und genießen Sie Ihre Vinyl-Sammlung in hervorragender Audioqualität.
AngebotBestseller Nr. 2
Denon AVR-X2600H 7.2-Kanal AV-Receiver, Hifi Verstärker, Alexa Kompatibel, 8 HDMI Eingänge und 2 Ausgänge, Bluetooth und WLAN, Musikstreaming, Dolby Atmos, ohne DAB, AirPlay 2, HEOS Multiroom
  • ERLEBEN SIE SOUND WIE NIE ZUVOR - Der AVR-X2600H unterstützt Dolby Atmos, DTS:X, DTS Virtual:X sowie HDMI eARC, schließen Sie 7 Lautsprecher (bis zu 150W/Kanal) für Ihr eigenes Heimkino-Soundsystem an.
  • SEHEN SIE JEDES DETAIL - Der AV-Receiver unterstützt Dolby Vision, BT-2020, HLG sowie HDR10, somit können Sie Ihre Lieblings-Filme und die besten Games in 4K Ultra-HD Qualität genießen.
  • ALEXA KOMPATIBEL - Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihre Musik, ohne die Fernbedienung nutzen zu müssen. Oder bitten Sie Alexa über den Echo oder Dot den Eingang zu wechseln.
  • STREAMEN SIE IHRE LIEBLINGS-MUSIK - Nutzen Sie Bluetooth, Apple AirPlay2 oder die HEOS App, um Musik von Spotify, TIDAL, TuneIn, Deezer und weiteren Musikstreaming-Diensten wiederzugeben.
  • AUS LEIDENSCHAFT FÜR VINYL - Schließen Sie über den Phono-Eingang des AVR-X2600H einen Plattenspieler an und genießen Sie Ihre Vinyl-Sammlung in hervorragender Audioqualität.
Bestseller Nr. 3
Pioneer VSX-534(B) Receiver (5x150 Watt, Dolby Atmos, DTS:X, MCACC, Advanced Sound Retriever, AM/FM, Bluetooth, USB) Schwarz
  • 5 Kanäle mit je 150 W (6 Ohm, 1 kHz, THD 10%, 1-Kanal gesteuert)
  • Audio Merkmale: Dolby Atmos, DTS:X, DTS Neural:X, Dolby surround Upmixer, Dolby Atmos Height Virtualizer, MCACC korriegiert Akustikprobleme
  • Video Merkmale: 4K Ultra HD, Dolby Vision kompatibel, 3D Ready (Blu-Ray Disc)
  • Austattung: Bluetooth, 4 HDMI Anschlüsse, Zone B-Ausgang für kabellose Kopfhörer, AM/FM Tuner mit 40 Stationsspeicher, Sleep Timer, Auto Power Off
  • Lieferumfang: VSX-534 Receiver, UKW/MW Wurfantenne, Fernbedienung, Betterien (AAA), Bedienungsnaleitung
Bestseller Nr. 4
Sony STR-DN1080 7.2 Kanal 4K UHD AV Receiver mit Dolby Atmos und Multi-Room, WI-Fi, AirPlay, Chromecast, Bluetooth, NFC
  • Kompatibel mit High-Resolution Audio
  • Hochwertiger Surround Sound mit Unterstützung von Dolby ATMOS und DTS:X
  • HDMI Anschlüsse mit 6 Eingängen/2 Ausgängen und 4K/60p (4:4:4) Verstärkung und Unterstützung von HDCP 2.2 und HDR
  • Einfache Bluetooth Verbindung mit NFC One-Touch
  • Lieferumfang: Sony STR-DN1080 7.2 Kanal 4K UHD AV Receiver schwarz
Bestseller Nr. 5
Denon AVR-S650H 5.2-Kanal AV-Receiver, Hifi Verstärker, Alexa Kompatibel, 5 HDMI Eingänge, Bluetooth und WLAN, Musikstreaming, Dolby True HD und Vision, AirPlay 2, HEOS Multiroom
  • ERLEBEN SIE SOUND WIE NIE ZUVOR - Der AVR-S650H unterstützt Dolby True HD sowie HDMI eARC, schließen Sie 5 Lautsprecher (bis zu 135W/Kanal) für Ihr eigenes Heimkino-Soundsystem an.
  • SEHEN SIE JEDES DETAIL - Der AV-Receiver unterstützt Dolby Vision, HLG sowie HDR10, somit können Sie Ihre Lieblings-Filme und die besten Spiele in 4K Ultra-HD Qualität genießen.
  • ALEXA KOMPATIBEL - Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihre Musik, ohne die Fernbedienung nutzen zu müssen. Oder bitten Sie Alexa über den Amazon Echo oder Dot den Eingang zu wechseln.
  • STREAMEN SIE IHRE LIEBLINGS-MUSIK - Nutzen Sie Bluetooth, Apple AirPlay2 oder die HEOS App, um Musik von Spotify, TIDAL, TuneIn, Deezer und weiteren Musikstreaming-Diensten wiederzugeben.
  • VERSTÄRKEN SIE DIE REICHWEITE IHRER MUSIK - Dank der HEOS Multiroom-Technologie können Sie mehrere Wireless Lautsprecher mit dem AV-Receiver verbinden und in Ihrem ganzen Zuhause Musik hören.

Letzte Aktualisierung am 27.08.2021 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Dolby Atmos

Unter Dolby Atmos versteht man eine bestimmte Form von Surround-Sound aus dem Hause Dolby Laboratories, welche seit einigen Jahren auf dem Markt existiert.

Bekannt ist diese Anwendung vor allem aus Kinos, in welchen dieser Standard weit verbreitet ist. Beispielsweise ist Dolby Atmos einer der beiden Bestandteile von Dolby Cinema.

Dolby Cinema ist ein neues Konzept, das den Ansatz verfolgt, den Kinobesuch zu revolutionieren. Konkret werden neue Sound- und Bild-Konzepte verwendet. Neben der Verwendung als Modifikation in Smartphones findet Dolby Atmos für AV-Receiver Anwendung.

Dolby-Atmos ist abwärts-kompatibel, d.h. es ist z.B. für 5.1 oder 7.1 verwendbar. Das Format trifft in der Kino-Landschaft auf eine breite Akzeptanz. Anfangs wurden bestehende Filme nachträglich in Dolby Atmos abgemischt.

Nachdem sich das Format nach und nach etabliert hat, wurden die Filme hingegen direkt in Dolby Atmos abgemischt. Im Prinzip steht Dolby Atmos als neues System technologisch über den Vorgänger-Systemen 7.1 oder 5.1.

Jedoch kann der Sound für diese simpleren Systeme abgeleitet werden. Die Integration der Technik fand zuerst in kommerziellen Kinos statt. Im Zuge dieses Prozesses hielt Dolby Atmos verstärkt in privaten Heimkinos Einzug.

 

AV-Receiver Vergleich

 

Vorteile durch einen AV-Receiver mit Dolby Atmos

AV-Receiver Dolby AtmosDer Name Dolby Atmos steht für eine besondere Audio-Qualität. Hervorzuheben bei einem AV-Receiver mit Dolby Atmos ist das Zusammenspiel zwischen AV-Receiver und Lautsprecher.

Beispielsweise besitzt das System 5.1 eine endliche Anzahl von Lautsprechern, in diesem Fall sind es 5 Stück.

Jeder diese Lautsprecher gibt den gleichen Ton aus. Der große Unterschied zwischen Dolby Atmos und Vorgänger-Systemen stellt die Art und Weise dar, wie mit dem Sound umgegangen wird.

Ein AV-Receiver mit Dolby Atmos kann jedem Lautsprecher ein spezifisches Geräusch zuweisen. Benutzer von AV-Receiver profitieren immens von Dolby Atmos.

So lässt sich die Anzahl von Lautsprechern erhöhen. Mit anderen Worten lassen sich Lautsprecher an der Decke anbringen, welche eine aufziehende Gewitterfront realistisch abbilden können.

Es existieren spezielle Decken-Lautsprecher auf dem Markt, welche sich für die wiedergegeben Klangobjekte im oberen Hörbereich des Heimkinoraums eignen. Darüber hinaus lassen sich ebenso Front- oder Surround-Boxen installieren.

Prinzipiell ist die Möglichkeit anzubringender Boxen unendlich. Der Hörraum entspricht dem Kinoraum. In diesem lassen sich Klangobjekte an unterschiedlicher Stelle positionieren.

Aus diesem Grund ist der Einsatz zusätzlicher Boxen relevant und damit auch authentischere Sound-Ausgaben. Folgende Situation: Innerhalb eines Blu-Ray-Players befindet sich eine DVD in Dolby Atmos-Abmischung.

Zudem könnte das TV-Gerät dieses Format abspielen. Einzig und allein der AV-Receiver ist nicht in der Lage, Dolby Atmos wiederzugeben. In diesem Fall handhabt der AVR die Ausgabe des Tons in abwärts-kompatiblen Surround-Sound.

Möglich ist es also, Blue-Ray-DVDs in Dolby Atmos-Format über einen AV-Receiver ohne entsprechende Konfiguration abspielen zu lassen. Im Gegensatz dazu sorgt ein AV-Receiver mit Dolby Atmos für den optimalen Surround-Sound.

 

Rolle der Lautsprecher für Dolby Atmos

Im Kontext von Dolby Atmos spielt die Anzahl der Lautsprecher ebenso eine zentrale Rolle wie deren spätere Positionierung.  Dobly Atmos Kombinationen haben unterschiedliche Erscheinungsformen. Eine mögliche Form stellt das gängige 5.1 System dar.

Eine andere Variation stellt beispielsweise das 5.1.2 Surround-System dar. Hierbei steht die letzte Zahl für die Summe der einzelnen Deckenlautsprecher. Möglich sind auch zwei Paare an Höhenlautsprechern, wonach sich ein 5.1.4 Surround-System ergibt.

Unabdingbare Voraussetzung für den Einsatz des 3 D-Formats stellt die grundsätzliche Befähigung des AV-Receivers dar, das Audio-Format abspielen zu können. Zudem bestimmt die Summe der Lautsprecher im Heimkinoraum den benötigten AV-Receiver. Wer 11 Kanäle bedienen möchte, der benötigt somit einen 11 Kanal-AV-Receiver.

 

AV-Receiver Vergleich