Denon AVRX1400H

Der leistungsstarke Denon AVRX1400H* hat nicht nur ein schickes Äußeres, sondern auch ein interessantes Innenleben zu leben.

Diese Kombination macht eine Analyse des sehr beliebten Mittelklasse-Modells aus dem Hause Denon erstrebenswert. Die Resonanz zufriedener Kunden spricht ihre eigene Sprache.

Denon AVRX1400H

Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Funktionen auf einen Blick
  • Apple AirPlay-Unterstützung
  • Audyssey MultEQ XT-kompatibel
  • 170 Watt Ausgangsleistung
  • Bluetooth
  • Dolby Vision Kompatibilität
  • Dolby Atmos
  • DSP-Chip
  • DTS Virtual X
  • DTS:X
  • Eco-Modus
  • HDCP 2.2-kompatibel
  • HDR
  • HLG
  • HEOS Integration
  • 6 HDMI-Eingänge
  • Internetradio
  • Spotify Connect
  • 145 Watt Ausgansleistung
  • WLAN
  • XT Dynamic Volume
  • Dynamic EQ

 

Der Denon stellt einen der beliebtesten AV-Receiver über alle Preisklassen hinweg dar.

Notwendigkeit für einen AV-Receiver

Ein Heimkino beherbergt eine Vielzahl an unterschiedlichen Komponenten. Hierzu gehören neben Spielekonsolen, auch DVD-Player und die Bildschirme selbst. Mit Hilfe des AV-Receivers lassen sich visuelle und auditive Signale bündeln, sprich in einem Gerät unterbringen und steuern.

 

Audio beim AVRX1400H

Der AV-Receiver befindet sich in klanglicher Hinsicht auf dem neusten Stand der Technik. Der Denon AVRX1400H besitzt einen integrierten 7.2 Kanal. In Lautsprechern ausgedrückt schafft das Gerät 7 Full-Range-Lautsprecher und zwei Subwoofer zu bedienen. Dies ermöglicht die Installation von weiteren Überkopf-Lautsprechern, die das Sounderlebnis aufwerten.

Die so genannten Overhead-Lautsprecher sind als Deckenlautsprecher über den Köpfen der Hörer an der Wand befestigt. Die 7 Endstufen haben eine Leistung von jeweils 145 Watt pro Kanal. Zu den Audioformaten gehören neben Dolby Atmos, auch Dts:X und DTS Virtual:X.

 

AV-Receiver: FAQ - Glossar - Produkte

 

Facettenreiche Konnektivität

Um die vorhandenen Verbindungsmöglichkeiten zu beschreiben, trifft es am besten ein Wort: kabellos. Der AVR verfügt über Bluetooth, Lan und WLAN als digitale Schnittstellen. Neben diesen klassischen Verbindungsquellen existiert als komfortables Multiroomsystem HEOS.

Auf diese Weise lassen sich vorhandene HEOS-Lautsprecher kabellos in das System integrieren. Für die passende Konfiguration der Lautsprecher im Verhältnis zur Steuerzentrale dient das Audyssey multEQ. Dieses automatische Einmesssystem stellt auf Grundlage diverser Berechnungen die richtige Position aller Surround-Bestandteile heraus.

Außerdem besteht die Möglichkeit, den Receiver im gesamten Haushalt per App zu steuern. Der USB-Anschluss befindet sich praktischerweise im Frontbereich des Gerätes. Auf diese Weise lassen sich unkompliziert diverse Speichermedien anschließen. Der Denon AVRX1400H verfügt insgesamt über 6 HDMI-Eingänge.

Einer der HDMI-Eingänge befindet sich im Vorderbereich. Demgegenüber steht ein HDMI-Ausgang auf der Rückseite. Das HDMI ist kompatibel mit HDCP 2.2, das eine Kategorie des Kopierschutzes beschreibt. Zudem gehört zum Standard-Repertoire Spotify Connect. Ebenso ist auch Apple AirPlay vorhanden, was dem ein oder anderen Apple-Liebhaber erfreuen mag. Dadurch lassen sich Produkte von Apple einfach in das System des AV-Receivers einspeisen.

 

Momentan ist das Angebot bei Amazon stark reduziert.

 

Wichtigste Videofunktionen

Neben einer Kompatibilität für Dolby Vision bietet der Denon AVRX1400H auch High Dynamic Range und in Zukunft Hybrid Log Gamma zu nutzen. Die Unterstützung von Ultra HD 60Hz lässt keine Fragen mehr offen für ein passables Heimkino-Erlebnis.

Maße und Gewicht
  • 33,9 x 43,4 x 15,1 cm (Maße)
  • 8,5 kg (Gewicht)

 

Fazit zum AVRX1400H

Neben den ganzen Features besitzt der Denon AVRX1400H* auch einen Eco-Modus. Zudem sind besondere Highlights die kabellosen Anschlussmöglichkeiten, die Flexibilität und Komfort bedeuten. Beispielsweise gehört hierzu die Möglichkeit, das HEOS-System zu nutzen.

Auf diese Weise ist der Musikgenuss im ganzen Haus nutzbar. Für vergleichsweise wenig Geld erhalten Heimkino-Enthusiasten ein Gerät, das sowohl klanglich als auch von seiner Leistung überzeugt. Alles in Allem sind die Qualitäten des Gerätes überzeugend. Viele Anschlussmöglichkeiten unterschiedlichster Art auf der Rückseite des Gerätes vorhanden.

Eine Vielzahl an Voreinstellungen erleichtert eine schnelle Inbetriebnahme. Ferner sind weitere AV-Receiver von Denon in der Vergleichsübersicht 10 guter AV-Receiver befindlich.

 

Startseite